Kategorie: Gabriele Bagge

Gabriele Bagge wurde 1960 in Vechta als Tochter eines Handwerkerehepaares geboren. Ihre Eltern betrieben dort eine Uhrmacher- und Optikerwerkstatt. Sie studierte Germanistik und Kunstpädagogik an der Universität Oldenburg und war viele Jahre als Förderschullehrerin tätig.

Seit 2021 ist sie hauptberuflich als Schriftstellerin tätig. Als Erstlingswerk verfasste sie eine mehrbändige Familiensaga, die mit den Hauptfiguren Sophia Mohr und Anton Auling spannendes Licht in die Welt des Handwerks der vergangenen Jahrhunderte wirft.

Interview mit der Autorin

Gabriele Bagge

Filter:

Produkttyp
0 ausgewählt Zurücksetzen

1 Produkt

Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

1 Produkt

Produkttyp

1 Produkt

Autoren von historischer Fachliteratur

Unsere Autoren

Als junger, aber traditionsbewusster Fachverlag für Geschichte und Altertumswissenschaften ist es unser Anliegen, stets eng mit Autoren und Herausgebern zusammenzuarbeiten. Informieren Sie sich hier zu den wissenschaftlichen Tätigkeitsprofilen unserer Autoren!

Autorenporträts

AKRES Publishing - Der Verlag für Geschichte, Altertum, Gesellschaft und Archäologie

Als Fachverlag mit belletristischer Produktlinie publizieren wir Literatur mit Bezug zu Geschichte, Kunstgeschichte, Altertum, Zeitgeschichte und Archäologie. Es ist stets unser Anliegen, kleine und große Themen gleichermaßen zu verlegen und gebührend zu würdigen.

In enger Zusammenarbeit mit Autoren und Herausgebern fördern wir die Publikation überarbeiteter und aktualisierter Neuauflagen. Mit geschichts- und altertumswissenschaftlicher Literatur aus unterschiedlichen Ländern und in mehreren Sprachen überschreiten wir historische Grenzen und bringen die internationale Leserschaft ein ganzes Stück näher!