Colección: Stefan Schröder

Dr. Stefan Schröder schreibt historische Romane für Jung und Alt zu Umwelt- und Gesellschaftsthemen. „Die Jagd nach dem Brot“ ist sein Debütroman. Die Idee zur historischen Einbettung ist ihm durch sein Hobby der Archäologie und sein umfangreiches Wissen zu Landwirtschaft und Umwelt gekommen. Für seine Forschungsarbeiten zum Schutz der Artenvielfalt wurde ihm im Jahr 2003 der renommierte Ebbe Nielsen Prize verliehen.

Autoreninterview mit dem Verleger, September 2022

Stefan Schröder

Filtrar:

Tipo de producto
0 seleccionados Restablecer

1 producto

Filtrar y ordenar

Filtrar y ordenar

1 producto

Tipo de producto

1 producto

Autoren von historischer Fachliteratur

Unsere Autoren

Als junger, aber traditionsbewusster Fachverlag für Geschichte und Altertumswissenschaften ist es unser Anliegen, stets eng mit Autoren und Herausgebern zusammenzuarbeiten. Informieren Sie sich hier zu den wissenschaftlichen Tätigkeitsprofilen unserer Autoren!

Autorenporträts

AKRES Publishing - Der Verlag für Geschichte, Altertum, Gesellschaft und Archäologie

Als Fachverlag mit belletristischer Produktlinie publizieren wir Literatur mit Bezug zu Geschichte, Kunstgeschichte, Altertum, Zeitgeschichte und Archäologie. Es ist stets unser Anliegen, kleine und große Themen gleichermaßen zu verlegen und gebührend zu würdigen.

In enger Zusammenarbeit mit Autoren und Herausgebern fördern wir die Publikation überarbeiteter und aktualisierter Neuauflagen. Mit geschichts- und altertumswissenschaftlicher Literatur aus unterschiedlichen Ländern und in mehreren Sprachen überschreiten wir historische Grenzen und bringen die internationale Leserschaft ein ganzes Stück näher!